Fitness, Gesundheit & Ernährung
Neukunden Rabatt - 728 x 90

Schokoladen Brownies

Wie wäre es mit leckeren Schoko Brownies, welche Du ohne Reue genießen kannst? Mit diesem Rezept möchte ich Dir zeigen, wie Du mit Hilfe leichter und gesunder Zutaten Schokoladen Brownies bäckst, die nicht nur gut aussehen sondern auch richtig gut schmecken!

Die Zutaten

  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 70g Backkakao
  • 70g Schokoladen Whey Pulver (oder 70g Vollkornmehl)
  • 100g Joghurt oder Magerquark
  • 100ml Mandelmilch
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Ei
  • 100g Xucker oder ein anderes Süßungsmittel nach Wahl

Zubereitung

Kidneybohnen abtropfen lassen, anschließend gut abwaschen und mit einem Pürierstab oder Mixer pürieren, sodass eine klare Masse entsteht.

Nun den Joghurt, die Milch und das Ei hinzufügen und alles miteinander verrühren.

Die trockenen Zutaten werden miteinander verrührt, anschließend wird die Ei-Bohnenmasse dazugegeben und alles zusammen gut verrührt.

Gebe dann den Teig in eine geeignete Silikonform.

Den Backofen auf 190°C vorheizen und die Brownies für ca. 20 Minuten backen lassen.

Mit der Stäbchenprobe prüfst Du ob der Teig gut durchgebacken ist.

Anschließend aus den Ofen nehmen, abkühlen lassen, mit Xucker Puderzucker dekorieren und in kleine Stückchen schneiden.

Das könnte Dir auch gefallen