Fitness, Gesundheit & Ernährung
Neukunden Rabatt - 728 x 90

WHR Rechner

Mit diesem Rechner kann der WHR Wert berechnet werden. WHR bedeutet ausgeschrieben Waist to hip ratio oder auch auf deutsch THV – Taille-Hüft-Verhältnis. Mit dem Ergebnis lässt sich die Fettverteilung im Körper und ein Risiko für koronare Herzkrankheiten bestimmen.

Umfang Taille
cm
Umfang Hüfte
cm
Geschlecht
weiblich
männlich

Waist to hip ratio berechnen – so gehts

Mit der folgenden Formel lässt sich das Taille-Hüft-Verhältnis berechnen:
 WHR = Taillenumfang ÷ Hüftumfang 

So ermittelst Du den Taillenumfang & Hüftumfang

Suche Dir ein Maßband mit zentimetermaß in entsprechender Länge raus und lege es folgendermaßen um Dich:

Taillenumfang » zwischen Beckenoberkante und unterster Rippe
Hüftumfang » messe an der breitesten Stelle Deiner Hüfte

Risikotabelle für koronare Herzkrankheiten

WHRRisiko für koronare Herzkrankheiten
< 0,721 Risikobasiswert
0,72 – 0,751,59-fach erhöhtes Risiko
0,76 – 0,792,32-fach erhöhtes Risiko
0,80 – 0,832,85-fach erhöhtes Risiko
0,84 – 0,873,57-fach erhöhtes Risiko
> 0,885,04-fach erhöhtes Risiko

Koronare Herzkrankheit, was ist das?

Die Koronare Herzkrankheit ist eine Erkrankung der Herzkranzgefäße (Koronararterien) die zu einem akuten Herzinfarkt führen kann. Zu deren Ursachen zählt auch Übergewicht, wodurch ein erhöhtes Gesundheitsrisiko für Frauen ab einem WHR von 0,85 und bei Männern ab einem WHR von 1,0 besteht. Genaueres zu dieser Krankheit ist in einem ausführlichen Artikel der Apotheken Umschau zu finden.