Neukunden Rabatt - 728 x 90

Fit im Winter – fit durch die kalte Jahreszeit

Zugegeben, wie viele Menschen, so mag auch ich es lieber, wenn es draußen schön und warm ist. Besonders gerne mag ich einen angenehm warmen Herbst. Weniger gerne mochte ich immer den Winter. Winter, was ist das schon? Man ist ständig erkältet, immer ist es dunkel, nass und kalt, Sport im Freien fällt flach, und auch ansonsten fällt es einem schwer sich für ein bisschen Bewegung aufzurappeln. So dachte ich noch vor einem Jahr.

Dann aber habe auch ich den Winter für mich entdeckt. Und Mittel und Wege gefunden, um fit, gesund und mit viel Spaß durch den Winter zu kommen.

Sport im Winter – so kanns gehen

Auch im Winter kann man Sport machen. Früher war ich im Winter eher ein Sportmuffel, aber heute ist das anders. Und auch im Winter kann man sich durchaus auch mal draußen bewegen und betätigen. Dabei muss es nicht immer richtiges Laufen oder Joggen sein, auch Spaziergänge an der frischen Luft tun Körper und der Seele gut. Die richtige Kleidung ist hier das A und O. Dann kann eigentlich nichts mehr schief gehen. Wer Kinder hat, kann Spaß mit Sport kombinieren.

sport-im-schwimmbadAn manchen Tagen aber will man einfach nicht raus. Aber auch dann gibt es Möglichkeiten, sich ein wenig sportlich zu betätigen. Das Hallenbad ist hierzu ideal. Schwimmen ist gesund und macht Spaß. Und hier ist es meist schön warm. Egal ob alleine oder mit der Familie, so macht Sport auch im Winter Spaß.

Verschiedene Kurse, das Fitnessstudio, Sporthallen oder Vereine helfen Sportlern über die kalte Jahreszeit. Auch ich habe diese Möglichkeiten für mich entdeckt. Warum nicht einfach mal einen Step-Aerobic-Kurs besuchen, ein bisschen Badminton spielen oder ein paar Gewichte stemmen? Das Angebot ist meist groß und vielfältig, so dass für jede etwas dabei ist.

Auch zu Hause kann man etwas dafür tun, um gesund und fit durch den Winter zu kommen. Allerdings gehört hier ein großes Maß an Disziplin dazu. Disziplin, die mir persönlich leider zu oft fehlt. Gut,wenn man hier nicht alleine trainieren muss. Crosstrainer, Gymnastik und Co. bieten auch im heimischen Wohnzimmer die Möglichkeit, sich fit zu halten.

Fit und gesund durch den Winter kommen

Fit durch den Winter bedeutet aber nicht nur Sport zu machen. Hier geht es in meinen Augen um mehr. Immer wichtig, besonders im Winter, eine gesunde, ausgewogene und vitaminreiche Ernährung. Besonders im Winter setze ich hier auf viel frisches Obst und Gemüse.

saunaDer Winter ist eine kalte Jahreszeit, darunter leiden nicht selten Körper und Seele. In der Sauna kann man den Wärmeakku aufladen, der Körper kann sich entspannen, man kann sich fit schwitzen, und auch die Seele kommt hier auf ihre Kosten. Ich selbst bin ein begeisterter und überzeugter Saunagänger. Perfekt für die kalte Jahreszeit.

Auch das Solarium kann, nicht übermäßig angewendet, dabei helfen, gesund und fit durch den Winter zu kommen. Im Winter fehlt nicht selten der Sonnenschein. Doch genau dieser ist wichtig, um Vitamin D produzieren zu können. Ein Mangel kann uns unausgeglichen und depressiv machen. Das Solarium kann die Reserven auffüllen und etwas Licht und Wärme in den grauen Alltag bringen. Für mich persönlich wie ein kleiner Wohlfühlurlaub.

Im Winter unbedingt auf die Figur achten

Natürlich muss man, besonders in der kalten Jahreszeit, auf seine Figur achten. Doch das eine oder andere Stück Schokolade kann wahre Wunder bewirken. Denn man kann nur fit durch den Winter kommen, wenn man sich auch seelisch ausgeglichen fühlt. Schokolade ist Nerven- und Seelennahrung. Also in der Winterzeit einfach auch mal ein wenig genießen und die Seele baumeln lassen.

Wie so oft im Leben, ist genügend Schlaf sehr wichtig. Auch, wer gesund und fit durch den Winter kommen will, sollte immer genügend schlafen.

Mein Fazit

Ja, der Winter ist kalt, meist dunkel und nass, aber es ist auch eine Zeit, die man genießen kann. Gesund und fit durch den Winter, in meinen Augen ist das möglich. Und auch der Winter kann Spaß machen. Also Kopf hoch und den Winter genießen. Und außerdem, das nächste Frühjahr kommt bestimmt.

Hinterlasse einen Kommentar